Verstöße gegen Corona-Auflagen : Itzehoer Polizei im Party Stress

Avatar_shz von 21. Februar 2021, 17:31 Uhr

shz+ Logo
Am Wochenende musst die Polizei mehrfach ausrücken, weil Ruhestörungen und Verstöße gegen Corona-Vorschriften angezeigt wurden.
Am Wochenende musst die Polizei mehrfach ausrücken, weil Ruhestörungen und Verstöße gegen Corona-Vorschriften angezeigt wurden.

Treffen auf dem Spielplatz oder Party mit lauter Musik – das passt in Corona-Zeiten nicht.

Itzehoe | Gleich mehrfach musste die Polizei am Wochenende wegen Ruhestörungen und Verstößen gegen Corona-Auflagen ausrücken. Zeugen meldeten eine Party auf dem Spielplatz am Maria-Goeppert-Ring in der Nacht zu Sonnabend. Polizisten trafen dort fünf 16- und 17-Jährige. „Das war nichts dramatisches, die sind dann auch nach Hause“, sagt ein Polizeisprecher. Verbo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen