Neue Pflegestelle in Itzehoe : Theresa Otto rettet Hamster aus schlechter Haltung

Avatar_shz von 15. April 2021, 11:06 Uhr

shz+ Logo
Spezialfutter und bloß keine Gitterstäbe: Wer sich einen Hamster anschaffen möchte, sollte sich vorab genau informieren, wie man die Tiere artgerecht hält.
Spezialfutter und bloß keine Gitterstäbe: Wer sich einen Hamster anschaffen möchte, sollte sich vorab genau informieren, wie man die Tiere artgerecht hält.

Theresa Otto erklärt, wie ein artgerechtes Hamster-Zuhause aussieht und was man vor der Anschaffung bedenken sollte.

Itzehoe | Dicke Backen, plüschiges Fell, Knopfaugen: Der Anblick eines Hamsters lässt die Herzen vieler Menschen höher schlagen. Bei der Haltung der Nager gilt es aber einiges zu beachten, sonst leiden die Tiere. Wenn das der Fall ist, helfen Hamsterretterinnen wie Sabine Krause und Theresa Otto. Sie nehmen die Tiere in Obhut und vermitteln sie in ein artgerech...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen