Kollision in Itzehoe : Polizei sucht Zeugen nach Unfall am Delftor

Die Aufklärung eines Unfalls beschäftigt die Itzehoer Polizei.
Die Aufklärung eines Unfalls beschäftigt die Itzehoer Polizei.

Beim Spurwechsel krachte es, 9000 Euro Schaden waren die Folge.

Avatar_shz von
19. März 2021, 13:57 Uhr

Itzehoe | Es krachte an der Kreuzung am Delftor – aber wer ist schuld? Nach einem Unfall am Dienstagmittag (16. März) sucht die Polizei jetzt Zeugen.

Kurz nach 13 Uhr bogen ein Ford und ein Mercedes von der Wellenkamper Chaussee auf die Straße Vor dem Delftor ab. Die Fahrzeuge waren auf beiden Spuren unterwegs und stießen zusammen, als die Ford-Fahrerin nach dem Abbiegen von der linken auf die rechte Spur wechselte. Verletzt wurde niemand, am Ford entstand ein Schaden in Höhe von 6000 Euro, am Mercedes waren es 3000 Euro.

Hinweise an die Polizei in Wellenkamp unter 04821/6079020.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert