Führerschein weg : Mit 1,78 Promille in Schlangenlinien über den Dithmarscher Platz

Avatar_shz von 26. September 2021, 13:15 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei Itzehoe zog den Mann aus dem Verkehr.
Die Polizei Itzehoe zog den Mann aus dem Verkehr.

Eine Streife der Polizei Itzehoe zog einen 33-Jährigen aus dem Verkehr, der betrunken einen Freund nach Hause fahren wollte.

Itzehoe | Ein 33 Jahre alter Mann ist nach einer Trunkenheitsfahrt jetzt seinen Führerschein los. Er war mit seinem Pkw auf dem Dithmarscher Platz in Schlangenlinien unterwegs. Ein paar Bier am Vorabend Die unsichere Fahrweise bemerkten Polizeibeamte. Am Sonntagmorgen um 6.05 Uhr stoppten sie den Mann. Der Fahrer gab an, am Abend zuvor ein paar Bier getru...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen