Auf der A23 : Mercedes-Fahrer liefern sich zwischen Lägerdorf und Hohenfelde illegales Autorennen

Avatar_shz von 19. April 2021, 14:16 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei sucht weitere Zeugen, die das Autorennen auf der A23 beobachtet haben
Die Polizei sucht weitere Zeugen, die das Autorennen auf der A23 beobachtet haben

Zwischen den Anschlussstellen Lägerdorf und Hohenfelde wurden mehrmals andere Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Lägerdorf/Hohenfelde | Zwei Mercedes-Fahrer lieferten sich nach Polizeiangaben bereits Sonnabend (17. April) gegen 19.30 Uhr ein Rennen auf der A23. Zwischen den Anschlussstellen Lägerdorf und Hohenfelde wurden mehrmals andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Beteiligt waren ein silbergrauer Mercedes CLS mit Pinneberger Kennzeichen sowie ein weißer Mercedes mit Hamburger Ke...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen