St.-Jürgen-Kapelle Itzehoe : Restaurator Markus Freitag und sein Team bringen Deckenmalereien wieder zum Leuchten

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 08:55 Uhr

shz+ Logo
Akribische Handarbeit hoch oben unterm Kirchendach: (v. l.) Franziska Dose, Julia Spies und Dorothée Simmert reinigen die West-Lünette der St.-Jürgen-Kapelle.
Akribische Handarbeit hoch oben unterm Kirchendach: (v. l.) Franziska Dose, Julia Spies und Dorothée Simmert reinigen die West-Lünette der St.-Jürgen-Kapelle.

Die Itzehoer Bürgerstifte investieren in den Erhalt ihrer St.-Jürgen-Kapelle. Die wertvollen Gemälde auf dem Tonnen-Gewölbe werden restauriert. Weitere Spenden werden zum Abschluss der Arbeiten benötigt.

Itzehoe | „Das Gerüst ist perfekt“, freut sich Markus Freitag, auch wenn die Bohlen knarzen und schwanken. Hoch oben unter der der Decke der historischen St.-Jürgen-Kapelle reinigt der Diplom-Restaurator mit seinem Team die wertvollen Malereien auf dem Tonnengewölbe. Einige Wochen werden sie damit beschäftigt sein. Die kleine Kapelle am Sandberg gehört den I...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen