Lohmühle Hohenlockstedt : Kaum Einsätze für das DLRG, aber viel Müll und Lärm

Avatar_shz von 20. November 2021, 15:24 Uhr

shz+ Logo
Gemeinsam übergaben (v.l.) Wolfgang Wein und Marc Hintze eine Aufwandsentschädigung an Nico Scheerer und Jan Krohn von der DLRG.
Gemeinsam übergaben (v.l.) Wolfgang Wein und Marc Hintze eine Aufwandsentschädigung an Nico Scheerer und Jan Krohn von der DLRG.

Die Aufwandsentschädigung für die Itzehoer Gruppe fiel in diesem Jahr geringer als üblich aus.

Hohenlockstedt | Mit „nur“ 956,76 Euro fiel die Aufwand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen