Dreister Diebstahl : Kupferkabel im Wert von 10.000 Euro in Oldendorf entwendet

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 12:48 Uhr

shz+ Logo
Begehrtes Diebesgut: Immer wieder stehlen Diebe Kupferkabel von Baustellen und Schrottplätzen.
Begehrtes Diebesgut: Immer wieder stehlen Diebe Kupferkabel von Baustellen und Schrottplätzen.

Es soll sich um mehrere Täter handeln, die das Diebesgut im Haferkamp mit einem Fahrzeug abtransportierten. 1000 Meter Kabel wurden aus einem von drei aufgebrochenen Containern entwendet.

Oldendorf | Innerhalb der vergangenen drei Wochen haben Unbekannte vom Gelände des Umspannwerkes in Oldendorf Kupferkabel im Wert von 10.000 Euro entwendet. Dies teilt die Polizei aktuell mit. Sie sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können. Drei Container wurden im Haferkamp aufgebrochen Im Zeitraum vom 16. Dezember bis Montag, 10. Janua...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert