Kollmar : Blechschaden: Drei Autos auf der B431 in Unfall verwickelt

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 17:56 Uhr

shz+ Logo
Zwei Stunden war die B431 nach dem Unfall nur einspurig befahrbar.
Zwei Stunden war die B431 nach dem Unfall nur einspurig befahrbar.

Beim Überholvorgang stoßen zwei Fahrzeuge zusammen, ein drittes wird in den Straßengraben geschleudert.

Kollmar | Großer Blechschaden, aber keine Verletzten. Ein Unfall mit drei Fahrzeugen auf der B431 bei Kollmar verlief Dienstagnachmittag (15. Juni) glimpflich. Nach ersten Angaben der Polizei waren drei Fahrer mit ihren Autos kurz vor 16 Uhr aus Elmshorn in Richtung Glückstadt unterwegs. Der letzte in der Reihe, der 63- jährige Fahrer eines VW-Caddy, wollte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen