Großbrand in Kleve – mit Video : Bedrückend für die Einsatzkräfte: Das Haus gehörte einem Kameraden

Avatar_shz von 11. August 2021, 12:47 Uhr

shz+ Logo
Die Flammen griffen von der brennenden Lagerhalle auf das direkt daneben stehende Wohnhaus über.
Die Flammen griffen von der brennenden Lagerhalle auf das direkt daneben stehende Wohnhaus über.

Rund 100 Einsatzkräfte von sechs Feuerwehren waren Dienstagabend im Einsatz. Ein Feuer zerstörte eine Lagerhalle und griff auf ein Wohnhaus über.

Kleve | Ein Großfeuer hat in der Nacht zu Mittwoch (11. August) eine Lagerhalle mit angrenzendem Wohnhaus in Kleve komplett zerstört. Das Feuer wurde gegen 23.40 Uhr in der Halle in der Straße Achtern Barg entdeckt. „Ich bin von lautem Krach wach geworden, habe dann draußen das Feuer gesehen und meine Freundin und den Hund aus dem Haus geholt“, schildert Bewo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert