Kellinghusen : Betrunkenes Paar haut nach Unfall ab

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 12:59 Uhr

shz+ Logo
Ein Paar baute einen Unfall, floh und leistete Widerstand.
Ein Paar baute einen Unfall, floh und leistete Widerstand.

Bei der Überprüfung spuckte die Kellinghusenerin einem Polizisten ins Gesicht – und der Mann hatte keinen Führerschein.

Kellinghusen | Am späten Sonntagabend (2. Mai) ist ein alkoholisiertes Ehepaar in Kellinghusen mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben gelandet. Anschließend sind beide geflüchtet. Die Polizei stellte beide später zu Hause. Unfallursache: Überhöhte Geschwindigkeit und Alkohol Nach den Ermittlungen der Beamten war der 39-Jährige mit sei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert