Polizeieinsatz in Itzehoe : Jugendliche schießen mit Softair-Pistole gegen Hauswände

Avatar_shz von 23. März 2021, 13:00 Uhr

shz+ Logo
In der Mathildenstraße war die Polizei im Einsatz.
In der Mathildenstraße war die Polizei im Einsatz.

Nach dem Vorfall in der Mathildenstraße in Wellenkamp läuft eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Itzehoe | Es knallte. Immer wieder. Deshalb rief ein Zeuge am Montag (22. März) gegen 23 Uhr die Polizei in die Mathildenstraße. Jetzt haben zwei Jugendliche (15 und 16) Ärger. Plastikkugeln auf dem Gehweg Der Zeuge hatte zwei junge Leute gemeldet, die mit einer Waffe Hauswände beschossen. „Aufgrund der Knallgeräusche schloss der Anrufer aus, dass es sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert