Nachwuchs vorbildlich gefördert : Ausbildungszertifikat für Fliesen Tiedemann aus Itzehoe

Avatar_shz von 13. September 2021, 08:28 Uhr

shz+ Logo
Dankbar nehmen (v.l.) Neele Tiedemann und Silke Fischer-Tiedemann das Zertifikat von Ronald Geist entgegen.
Dankbar nehmen (v.l.) Neele Tiedemann und Silke Fischer-Tiedemann das Zertifikat von Ronald Geist entgegen.

Für ihr Engagement in der Ausbildung junger Menschen hat die Agentur für Arbeit das Itzehoer Unternehmen Fliesen Tiedemann geehrt. Seit 45 Jahren bildet die Firma erfolgreich junge Menschen aus.

Itzehoe | Seit Jahren schon zeichnet die Bundesagentur für Arbeit vorbildliche Ausbildungsbetriebe mit einem Ausbildungszertifikat aus. Nach einer einjährigen „Corona-Pause“ erhält in diesem Jahr die Firma Fliesen Tiedemann das Zertifikat. Überreicht wurde es von Ronald Geist als Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Heide an Silke Fischer-Tiedemann und Neele ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen