Einsatz in Großer Paaschburg : Itzehoer Feuerwehr rückt mit Drehleiter zur Katzenrettung aus

Avatar_shz von 19. März 2021, 15:26 Uhr

shz+ Logo
Von der Drehleiter aus versuchen Feuerwehrleute die kleine Katze aus der Regenrinne zu retten.
Von der Drehleiter aus versuchen Feuerwehrleute die kleine Katze aus der Regenrinne zu retten.

Zwei Schülerinnen hatten das scheinbar hilflose Tier in der Regenrinne eines Mehrfamilienhauses entdeckt.

Itzehoe | Das war ja mal wieder der Klassiker: Da sitzt Freitagmittag (19. März) ein kleines Kätzchen völlig verängstigt hoch oben in der Regenrinne eines Mehrfamilienhauses an der Großen Paaschburg. Augenscheinlich hat das Tierchen keine Chance, runter zu kommen. Zwei Schülerinnen bemerken das und alarmieren die Feuerwehr. Die rückt mit großem Geschirr an. Von...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen