Nach Itzehoer Bürgerentscheid : Störschleife kommt: Das sagen die Bürgermeister-Kandidaten

Avatar_shz von 27. September 2021, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Die neue Störschleife in der Skizze: Vogelsperspektive vom Landgericht aus.
Die neue Störschleife in der Skizze: Vogelsperspektive vom Landgericht aus.

Alle fünf Bewerber wollen die Störschleife nach dem Ja im Bürgerentscheid vorantreiben – auch wenn einer von ihnen dagegen gestimmt hat.

Itzehoe | Fünf Kandidaten stehen am 7. November zur Wahl für das Bürgermeister-Amt – wer gewinnt, hat mit der Neuen Störschleife ein großes Projekt auf der Agenda. Nach dem erfolgreichen Bürgerentscheid sind sich die Bewerber in der Beurteilung einig – zumindest grundsätzlich. „Es ist das beste Ergebnis, was wir erzielen konnten“, sagt Claudia Buschman...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen