Investitionen in Infrastruktur : CDU Itzehoe will die Bazooka für den Radverkehr rausholen

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 05:30 Uhr

shz+ Logo
Fahrradoffensive der CDU: (v. l.) Ralph Busch, Claudia Buschmann und Christian Chmiel-Hill fordern ein Fahrrad-Leuchtturmprojekt für Itzehoe.
Fahrradoffensive der CDU: (v. l.) Ralph Busch, Claudia Buschmann und Christian Chmiel-Hill fordern ein Fahrrad-Leuchtturmprojekt für Itzehoe.

Die Christdemokraten fordern ein Leuchtturmprojekt für Radfahrer. Fördermittel gebe es, die Stadt müsse nur zugreifen.

Itzehoe | Da bemüht der CDU-Fraktionsvorsitzende tatsächlich den politischen Gegner. „Boooom, würde der Scholz jetzt sagen“, ist Ralph Busch überzeugt: „Das ist eine Bazooka.“ Der SPD-Kanzlerkandidat hatte die Formulierung angesichts der Corona-Hilfen verwendet. Für die Itzehoer CDU hat ihre Fahrradinitiative einen ähnlichen Stellenwert. Da machen wir mal den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen