Feuerwehr : Alarm für Feuerwehr - Gartenabfälle brennen

Avatar_shz von 29. März 2021, 16:22 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehrleute konnten wieder abrücken.
Die Feuerwehrleute konnten wieder abrücken.

Die Feuerwehr wurde am Freitag alarmiert, weil es vermeintlich brannte.

Engelbrechtsche Wildnis | Weil es an der Grillchaussee rauchte, wurde am Freitagabend (26. März) für die Feuerwehr Alarm ausgelöst. Auch die Polizei war auf der Suche nach einem möglichen Feuer im Einsatz. Schnell konnte dann aber Entwarnung gegeben werden. Nach Angaben der Beamten wurden auf einem Grundstück nahe Herzhorn nur Gartenabfälle verbrannt, wobei das Gartenfeuer sog...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen