Covid-19 im Kreis Steinburg : Impfzentrum Itzehoe wird als „stationäre Impfstelle“ wieder in Betrieb genommen

Avatar_shz von 23. November 2021, 14:23 Uhr

shz+ Logo
BILD IST EIN PLATZHALTER - KOMMT SPÄTER WAS VOM RUFF
BILD IST EIN PLATZHALTER - KOMMT SPÄTER WAS VOM RUFF

Ab Ende November wird es in Itzehoe wieder die Möglichkeit zu Erst- und Boosterimpfungen gegen Corona im bisherigen Impfzentrum im Stadtteil Edendorf geben.

Itzehoe | In Itzehoe wird es demnächst wieder die Möglichkeit zur Erst- und Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus in einer stationären Impfstelle geben. Sie wird, wie das bisherige Impfzentrum Itzehoe, im ehemaligen Indoor-Spielplatz Piratenland in der Emmy-Noether-Straße 17 eingerichtet. Das teilte der Kreis Steinburg am Dienstag (23. November) auf Nachfr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen