Für die Steinburger Landwirte : Ida Sieh (29) ist jetzt offiziell Geschäftsführerin des Kreisbauernverbands Steinburg

Avatar_shz von 07. Dezember 2021, 05:57 Uhr

shz+ Logo
Die Eltern von Ida Sieh führen einen Milchviehbetrieb in Treia im Kreis Schleswig-Flensburg. Hier hält sie sich gern auf.
Die Eltern von Ida Sieh führen einen Milchviehbetrieb in Treia im Kreis Schleswig-Flensburg. Hier hält sie sich gern auf.

Seit dem 1. Dezember hat die Agrarwissenschaftlerin, die auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, den Posten offiziell inne. Sich für Landwirte einzusetzen, liegt ihr sehr am Herzen – im Interview verrät sie, warum.

Kreis Steinburg/Breitenburg | Im Juni 2018 fing Ida Sieh (29) als Assistenz der Geschäftsführung beim Kreisbauernverband (KBV) Steinburg an – als Anwärterin für den Geschäftsführerposten. Inoffiziell wurde sie zuletzt als Geschäftsführerin betrachtet, offiziell ist sie dies seit dem 1. Dezember – als Nachfolgerin von Peer Jensen-Nissen, der Geschäftsführer des KBV Pinneberg bleibt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen