Brötchen, Kuchen, Lebensmittel : Hohenfelde hat dank Tanaz Madarshahian wieder eine Bäckerei

Avatar_shz von 16. Oktober 2021, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Tanaz Madarshahian hofft, dass ihre Bäckerei, die direkt an der Dorfstraße liegt, nach und nach noch mehr Kundschaft hat.
Tanaz Madarshahian hofft, dass ihre Bäckerei, die direkt an der Dorfstraße liegt, nach und nach noch mehr Kundschaft hat.

Die 41-Jährige aus Hamburg betreibt das Geschäft gemeinsam mit ihrem Mann. Alt-Bäcker und Vermieter Bernd Grotz freut sich, dass in seiner früheren Bäckerei seit dem 1. Juni wieder Betrieb ist.

Hohenfelde | „Es ist sehr wichtig, dass wir hier wieder jemanden reinkriegen.“ Das sagte Bernd Grotz im April 2020, als er noch rege auf der Suche nach einem neuen Bäcker für Hohenfelde war, sogar über Ebay-Kleinanzeigen. Dem Bäckermeister, 77 Jahre alt, gehört das Haus in der Dorfstraße 35, in dem er selbst 23 Jahre lang eine Bäckerei betrieb. Bis 2004 b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen