Hilfe für Obdachlose : Hoelp versorgt Wohnungslose in Dithmarschen mit Schlafsäcken und warmer Kleidung

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Mario Ahrens (l.) und Claus Moritz halten im Sozialkaufhaus Brunsbüttel Schlafsäcke, warme Kleidung und haltbare Lebensmittel für Obdachlose bereit.
Mario Ahrens (l.) und Claus Moritz halten im Sozialkaufhaus Brunsbüttel Schlafsäcke, warme Kleidung und haltbare Lebensmittel für Obdachlose bereit.

Auch Essen können sich Menschen in Not bei den Sozialkaufhäusern in Brunsbüttel und St. Michaelisdonn abholen.

Itzehoe/Brunsbüttel | Nachts fällt das Thermometer zwar nicht mehr in den deutlichen Minusbereich, doch trotzdem machen die derzeitigen Temperaturen besonders den Obdachlosen zu schaffen. Selbst wer einen Unterschlupf gefunden hat, bangt oft in nicht isolierten und zugigen Schlafstätten um sein Leben. Versteckte Obdachlosigkeit in Dithmarschen Zwar sind Menschen, die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen