Herzhorn : Polizei überprüft vermeintliches Feuer

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 15:06 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei konnte Entwarnung geben.
Die Polizei konnte Entwarnung geben.

Feuerwehr und Polizei rücken aus, weil ein Zeuge Rauch gesehen hat.

Herzhorn/Sommerland | Feuerwehr und Polizei sind Dienstagabend (8. Juni) um 19.09 Uhr von der Leitstelle wegen einer unklaren Lage in den Bereich Lesigfeld/Dückermühle geschickt worden. Von dort hatte ein Zeuge ohne genaue Angabe der Örtlichkeit eine Rauchentwicklung gemeldet. Nach Polizeiangaben ergaben sich bei der Überprüfung vor Ort keine Hinweise auf ein Feuer, so das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen