Nach Badeunfall in Kollmar : Haseldorfer Binnenelbe: Vermisste Neunjährige tot gefunden

Avatar_shz von 23. Juni 2021, 06:43 Uhr

shz+ Logo
Boote von Feuerwehr und Polizei suchten vor dem abgesperrten Badestrand vergeblich nach dem Mädchen.
Boote von Feuerwehr und Polizei suchten vor dem abgesperrten Badestrand vergeblich nach dem Mädchen.

Das Mädchen war am Samstag von der Strömung mitgerissen worden. Ein Sportbootfahrer entdeckte das Kind am Dienstagnachmittag.

Kollmar | Das seit Samstag (19. Juni) bei Kollmar (Kreis Steinburg) in der Elbe vermisste neunjährige Mädchen ist tot gefunden worden. Ein Sportbootfahrer entdeckte die Leiche am Dienstagnachmittag (22. Juni) in der Haseldorfer Binnenelbe in der Wedel-Haseldorfer Marsch, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Weiterlesen: Drama am Elbstrand in Kollmar: Kind ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert