Leben in Glückstadt : Planer für Siedlung gesucht

Avatar_shz von 29. August 2021, 07:17 Uhr

shz+ Logo
Die 4,8 Hektar große Hans-Böckler-Siedlung soll überplant werden.
Die 4,8 Hektar große Hans-Böckler-Siedlung soll überplant werden.

Die Hans-Böckler-Siedlung soll in ihren Strukturen überplant werden.

Glückstadt | Vor sechs Jahren kaufte die Stadt Mehrfamilienhäuser in der Hans-Böckler-Siedlung. Grund ist, dass diese Siedlung „neu geordnete werden soll“, sagt Bürgermeisterin Manja Biel. Denkbar ist der Abriss von Häusern, aber auch die Verlegung von Straßen. Möglich sind Sanierungen. Im Rahmen eines Wettbewerbs wird jetzt ein Architekt, Stadtplaner oder eine Bi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen