Zu groß für den Marktplatz? : Geplantes Hotel in Glückstadts Altstadt sorgt für Zündstoff

Avatar_shz von 07. Juni 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Ansicht vom Markt/Ecke Große Nübelstraße.
Ansicht vom Markt/Ecke Große Nübelstraße.

Investoren wollen am Markt von Glückstadt ein neues Hotel für 7,5 Millionen Euro bauen. Denkmalschützer haben Bedenken.

Glückstadt | Lange haben Stadtverwaltung und Politik nach einem Investor für ein Hotel in Glückstadt gesucht. Bisher gibt es nur kleinere Beherbergungsmöglichkeiten und bislang geplante Projekte haben sich aus unterschiedlichen Gründen stets nicht realisiert. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf für ein Hotel im Stadtkern. Länger wurde darüber bereits unter Ausschluss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen