Glätteunfall in Itzehoe : 23-Jährige rutscht mit BMW in den Gegenverkehr

Avatar_shz von 06. Dezember 2021, 10:06 Uhr

shz+ Logo
Unfall am frühen Morgen in der Robert-Koch-Straße: An dem BMW entstand durch den Zusammenprall ein hoher Sachschaden.
Unfall am frühen Morgen in der Robert-Koch-Straße: An dem BMW entstand durch den Zusammenprall ein hoher Sachschaden.

Eine 23-Jährige verlor in der Robert-Koch-Straße in Itzehoe auf spiegelglatter Straße die Kontrolle über ihren BMW und kollidierte mit einem Transporter. Sie und der Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Itzehoe | Bei einem Glätteunfall in Itzehoe sind am frühen Montagmorgen (6. Dezember) zwei Menschen leicht verletzt worden. Kontrolle auf glatter Fahrbahn verloren Nach Angaben der Polizei befuhr eine 23-Jährige gegen 7 Uhr die Robert-Koch-Straße aus Richtung des Albert-Schweizer-Rings, als sie aufgrund der spiegelglatten Fahrbahn im Kurvenbereich die Kon...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert