Gesundheitsamt Itzehoe : Anstieg der Corona-Neuinfektionen im Kreis Steinburg reißt nicht ab

Avatar_shz von 30. März 2021, 18:25 Uhr

shz+ Logo
Ein Arzt hält in einer Hausarztpraxis einen Tupfer mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird: Im Kreis Steinburg gab es erneut positive Testergebnisse.
Ein Arzt hält in einer Hausarztpraxis einen Tupfer mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird: Im Kreis Steinburg gab es erneut positive Testergebnisse.

Das Gesundheitsamt meldet am Dienstag (30. März) 19 neue bestätigte Fälle. Die Zahl der Todesfälle bleibt konstant.

Itzehoe | Die Zahl der Menschen, die akut mit dem Coronavirus infiziert sind, steigt im Kreis Steinburg weiter an. Am Dienstag, 30. März, meldet das Gesundheitsamt Itzehoe 19 neue Fälle gegenüber dem Vortag. Die Gesamtzahl aller Infektionen seit Beginn der Pandemie steigt auf 1668. Weiterlesen: Hier kann man sich im Kreis Steinburg auf Corona testen lassen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen