Friedhof Wilster : Abwechslung im Einsatz von Formen und Materialien

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 14:15 Uhr

shz+ Logo
Der Sonnenstein wurde für den Friedhof gestiftet.
Der Sonnenstein wurde für den Friedhof gestiftet.

Der Sonnenstein der Familie Patzwald wurde dem Friedhof gestiftet – ein Grabmal aus Wesersandstein.

Wilster | Unter der Planung des Friedhofgärtners Heinz-Christian Jens entstehen auf dem Friedhof der Kirchengemeinde Wilster stetig neue pflegefreie Grabstätten für Urnen- und Erdbestattungen. Bei der Umsetzung seiner Ideen für die in sich abgeschlossenen Anlagen, ist Heinz-Christian Jens Abwechslung im Einsatz von Formen und Materialien besonders wichtig. G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen