Auszeichnung : Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel für drei Steinburger Bürgermeister

Avatar_shz von 29. Mai 2021, 13:00 Uhr

shz+ Logo
Bürgermeister Harm Thun und seine Frau Anneliese (links), Heinz Seppmann und Peter Labendowicz (oben Mitte) mit Manfred Boll und seiner Frau Renate (davor) sowie Klaus-Wilhelm Rohwedder und Lena Rohwedder (rechts).
Bürgermeister Harm Thun und seine Frau Anneliese (links), Heinz Seppmann und Peter Labendowicz (oben Mitte) mit Manfred Boll und seiner Frau Renate (davor) sowie Klaus-Wilhelm Rohwedder und Lena Rohwedder (rechts).

Manfred Boll aus Nortorf, Klaus-Wilhelm Rohwedder aus Kaaks und Harm Thun aus Willenscharen werden ausgezeichnet.

Kreis Steinburg | Die Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel wird vom schleswig-holsteinischen Innenministerium an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die sich bemerkenswert in der Kommunalpolitik verdient gemacht haben. Gestiftet wurde die Freiherr-vom-Stein-Medaille am 26. Oktober 1957 anlässlich des 200. Geburtstages des preußischen Reformers und Staatsmanns Heinrich Fr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen