Feuer in Wewelsfleth : Carport in der Straße Humsterdorf stand in Flammen

Avatar_shz von 03. August 2021, 17:19 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehrleute hatten die Flammen schnell gelöscht und konnten sogar noch ein Auto aus dem Carport ziehen.
Die Feuerwehrleute hatten die Flammen schnell gelöscht und konnten sogar noch ein Auto aus dem Carport ziehen.

Als Brandursache vermutet die Polizei einen technischen Defekt.

Wewelsfleth | Am Montagabend (2. August) gegen 23.30 Uhr wurde Vollalarm für die Feuerwehr in Wewelsfleth gegeben. Die Wehr rückte mit 23 Einsatzkräften und allen drei Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Ein Carport stand in der Straße Humsterdorf in Flammen. Feuerwehr arbeitet unter Atemschutz Schon bei der Anfahrt der Feuerwehr war von weitem eine starke Rauchen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert