Adler Kreisverkehr Itzehoe : Übersichtlicher und sicherer – Fahrlehrer loben Kreisel-Neugestaltung

Avatar_shz von 17. August 2021, 05:30 Uhr

shz+ Logo
Fahrlehrer Ralph Kleiner dreht eine Runde durch den neu gestalteten Adler-Kreisel. Er hält ihn für sicher und ausreichend beschildert.
Fahrlehrer Ralph Kleiner dreht eine Runde durch den neu gestalteten Adler-Kreisel. Er hält ihn für sicher und ausreichend beschildert.

Der Kreisverkehr ist wegen des hohen Verkehrsaufkommens seit vielen Jahren ein Unfallschwerpunkt. Doch nach der Umgestaltung ist er nach Meinung der Fahrlehrer für alle Verkehrsteilnehmer sicherer geworden.

Itzehoe | Der neu gestaltete Kreisverkehr am Adler in Itzehoe wird heiß diskutiert: Ist er nun wirklich sicherer geworden, stimmt die Beschilderung oder führen die vielen, fast rechtwinkligen Kurven, die Radfahrer durchfahren müssen, zu einem erhöhten Unfallrisiko für Zweiradfahrer? Vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) kommt Kritik. Fahrlehrer müssen be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen