Umleitung vor dem Elbtunnel : Elbfähre Glückstadt-Wischhafen sieht sich für A7-Sperrung in Hamburg gerüstet

Avatar_shz von 18. März 2021, 13:22 Uhr

shz+ Logo
Roter Delfin auf weißem Grund – mit diesem Logo sind nun alle vier Elbfähren unterwegs.
Roter Delfin auf weißem Grund – mit diesem Logo sind nun alle vier Elbfähren unterwegs.

Alle vier Elbfähren sind nach Werftaufenthalten im neuen Design wieder im Einsatz.

Glückstadt | Ungewöhnlich lange wird ab Donnerstagabend (18. März) die A7 nördlich des Elbtunnels gesperrt. Verkehrsbehinderungen sind programmiert. Voll dürfte es auch an der Elbfähre Glückstadt-Wischhafen werden. Die Betreibergesellschaft FRS sieht sich aber gut aufgestellt für das Wochenende. Weiterlesen: Umleitung durch den Kreis: Schenefeld und Pinneberg d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen