Gerste, Weizen & Co. : Getreideernte 2021: Wetter-Mix von Nachteil, doch die Preise sind gut

Avatar_shz von 01. August 2021, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Die Getreideernte 2021 läuft. Auf diesem Feld war der Mähdrescher längst unterwegs, so dass am Donnerstagabend (29. Juli) die zusammengepressten Strohballen eingesammelt und abgefahren werden konnten.
Die Getreideernte 2021 läuft. Auf diesem Feld war der Mähdrescher längst unterwegs, so dass am Donnerstagabend (29. Juli) die zusammengepressten Strohballen eingesammelt und abgefahren werden konnten.

Das Wetter macht es den Steinburger und Pinneberger Landwirten bei der aktuellen Ernte des Getreides nicht leicht. Die Preise aber sind überdurchschnittlich hoch und vor allem stabil.

Kreis Steinburg/Kreis Pinneberg | Das Wetter spielt in letzter Zeit ein wenig verrückt: Hier Starkregen und überflutete Straßen, dort kein einziges Tröpfchen und viel Sonnenschein – egal, ob im Kreis Steinburg oder in Pinneberg. Doch die Getreideernte 2021 läuft. Natürlich ist sie stark vom Wetter abhängig, ist das Getreide aber reif, muss es auch vom Feld. Beim Lohnunternehm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen