Elbquerung nach Cuxhaven : Neue Fähre „Greenferry I“ in Brunsbüttel angekommen

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 17:44 Uhr

shz+ Logo
Am Donnerstag legte die neue Fähre zum ersten Mal in Brunsbüttel an.
Am Donnerstag legte die neue Fähre zum ersten Mal in Brunsbüttel an.

Ab 1. März soll die „Greenferry I“ regelmäßig zwischen Schleswig-Holstein und Niedersachsen verkehren.

Brunsbüttel/Cuxhaven | Die Vorbereitungen für einen Neustart im Fährverkehr zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven laufen auf Hochtouren. Ab Montag, 1. März, will die Betreibergesellschaft Elbferry GmbH und Co. KG in Brunsbüttel den Betrieb aufnehmen. Weiterlesen: „Greenferry I“ sticht ab März in See Am Donnerstag gegen 12 Uhr legte die neue Fähre erstmals am Anleger in Br...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen