Einsatz in Mühlenbarbek : Feuer am Hünengrab: Polizei sucht Zeugen

Avatar_shz von 31. August 2021, 12:28 Uhr

shz+ Logo
Zum Hünengrab musste die Feuerwehr ausrücken.
Zum Hünengrab musste die Feuerwehr ausrücken.

Vermutlich haben Unbekannte zuvor auf dem Hügel ein Lagerfeuer angezündet und dies nicht abgelöscht.

Mühlenbarbek | Die Freiwillige Feuerwehr Mühlenbarbek und die Polizei mussten Montag, 30. August, zum Hünengrab in die Johann-Fehrs-Straße ausrücken. Dort war eine Fläche von vier mal fünf Meter in Brand geraten. Die Feuerwehrleute löschten die Flammen, die nicht auf den angrenzenden Knick und das umliegende Maisfeld übergriffen. Möglicherweise haben Unbekannte z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen