Spende der Sparkasse : 9000 Spielmünzen für das Steinburger Feriendorf hergestellt

Avatar_shz von 22. März 2021, 12:34 Uhr

shz+ Logo
Dank einer Spende konnten die Steinis angeschafft werden: Manuel Jordan von der Sparkasse Westholstein und Marie Kögging vom Kreisjugendring.
Dank einer Spende konnten die Steinis angeschafft werden: Manuel Jordan von der Sparkasse Westholstein und Marie Kögging vom Kreisjugendring.

Für das Steinburger Feriendorf gibt es mit den „Steinis“ eine eigene Währung.

Itzehoe | „Das sind unsere Steinis“, sagt Marie Kögging vom Kreisjugendring (KJR) Steinbug. Insgesamt 9000 Spielmünzen in unterschiedlichen Nennwerten hat der KJR für das Steinburger Feriendorf, das in den ersten vier Wochen der Sommerferien stattfinden soll, anfertigen lassen. Weiterlesen: Steinburger Feriendorf öffnet im Sommer in Itzehoe seine Türen. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen