Hundeattacke in Wewelsfleth : Ridgeback-Mix beißt Dackel „Sprotte“ tot

Avatar_shz von 26. August 2021, 17:24 Uhr

shz+ Logo
Dackeldame „Sprotte“ ist Opfer einer Hundeattacke geworden.
Dackeldame „Sprotte“ ist Opfer einer Hundeattacke geworden.

Die beiden Tiere hatten miteinander gekämpft. Versuche, die Hunde zu trennen, waren vergeblich. Auch das Herrchen wurde verletzt. Das Ordnungsamt hat prompt reagiert.

Wewelsfleth | Der Fall ist schrecklich – und er sorgt für viel Gesprächsstoff in Wewelsfleth. Viele Gerüchte machen die Runde. Bürger sind besorgt. Was war passiert? Bei der Auseinandersetzung zweier Hunde am Hafen ist am Dienstag (24. August) eine elf Monate alte Dackelhündin zu Tode gekommen. „Sprottes“ Herrchen wollte Hunde trennen – vergeblich Ein großer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen