Gesundheitsamt Itzehoe : Kreis Steinburg: Viele Corona-Infektionen im Amt Kellinghusen

Avatar_shz von 12. Oktober 2021, 17:21 Uhr

shz+ Logo
Vorbereitung für eine Abstrichnahme: Im Kreis Steinburg stagniert die Zahl der akuten Corona-Infektionen derzeit auf vergleichsweise niedrigem Niveau.
Vorbereitung für eine Abstrichnahme: Im Kreis Steinburg stagniert die Zahl der akuten Corona-Infektionen derzeit auf vergleichsweise niedrigem Niveau.

Insgesamt bleibt die Infektionslage im Kreis sehr entspannt. Allerdings gibt es zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus im Kreisgebiet.

Itzehoe | Die Corona-Lage im Kreis Steinburg bleibt insgesamt ruhig. Die Zahl der akuten Infektionen ist im Wochenvergleich beinahe stagniert. Sie liegt am Dienstag, 12. Oktober, bei 45. Vor einer Woche waren 43 Menschen positiv. Betroffen sind vor allem Menschen aus dem Bereich des Amtes Kellinghusen. Dort leben 31 Patienten mit einer akuten Infektion. Hint...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen