Gesundheitsamt Itzehoe : Zahl der akuten Corona-Infektionen im Kreis Steinburg sinkt leicht

Avatar_shz von 12. Januar 2022, 18:35 Uhr

shz+ Logo
Gesundheitsamt in Itzehoe: Die Mitarbeiter kommen derzeit bei der Bearbeitung der neuen Corona-Fälle nicht hinterher.
Gesundheitsamt in Itzehoe: Die Mitarbeiter kommen derzeit bei der Bearbeitung der neuen Corona-Fälle nicht hinterher.

Obwohl auch am Mittwoch wieder 97 Neuinfektionen im Kreis Steinburg registriert wurden, sinkt die Zahl der akuten Infektionen auf gut 800, weil gleichzeitig viele Menschen genesen sind.

Itzehoe | Trotz 91 Neuinfektionen gegenüber Dienstag ist die Zahl der akuten Corona-Infektionen im Kreis Steinburg am Mittwoch leicht gesunken. Das geht aus aktuellen Zahlen des Gesundheitsamts in Itzehoe hervor. Demnach sind nun 818 Personen akut positiv. Am Dienstag waren es 844. Weiterlesen: Corona-Zahlen steigen vor allem in Itzehoe und Kellinghusen rasa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen