Itzehoer Krankenhaus : Aktuell nur ein Covid-Patient: Klinikum lockert Besuchsregeln weiter

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 11:51 Uhr

shz+ Logo
Das Klinikum Itzehoe öffnet seine Türen für Besucher ein Stückchen weiter.
Das Klinikum Itzehoe öffnet seine Türen für Besucher ein Stückchen weiter.

Die Namen von Besuchern müssen ab Freitag nicht mehr angegeben werden. Pro Patient und Tag ist dann ein Besucher für eine Stunde zugelassen.

Itzehoe | Der Inzidenzwert im Kreis ist gering, die Zahl der Corona-Patienten im Klinikum Itzehoe ebenso: Es wird aktuell nur noch ein Covid-Patient auf der Infektionsstation behandelt. „Diese Entspannung der Lage ermöglicht uns weitere Lockerungen für Besucher“, sagt der Ärztliche Direktor Michael Kappus. „Wir wissen, dass viele Patienten und ihre Angehörigen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen