Corona-Problem in Itzehoe : Langes Warten auf PCR-Test für Yvonne Marek, Finja und Hannah

Avatar_shz von 23. November 2021, 18:15 Uhr

shz+ Logo
In häuslicher Absonderung: Yvonne Marek mit Finja und Hannah.
In häuslicher Absonderung: Yvonne Marek mit Finja und Hannah.

Vom Schnelltest bis zum Abstrich im eigenen Haus vergehen 100 Stunden – so ist der Ablauf.

Itzehoe | Die Schnelltests zeigten an, was man nicht sehen will: Corona. Der nächste Schritt für Yvonne Marek (44) und ihre 17-jährige Tochter Finja war der PCR-Test, der bei ihnen zu Hause stattfinden musste. Doch bis es so weit war, dauerte es von Donnerstag (18. November) bis zum späten Montagnachmittag. Warum eigentlich? Sie habe das positive Resultat am...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen