Barlt im Kreis Dithmarschen : Betrunkener Fahrgast legte Taxifahrer Waffe an den Hals

Avatar_shz von 25. Februar 2021, 18:44 Uhr

shz+ Logo
Der Taxifahrer Heinz-Dieter Woischwill wurde von einem Kunden mit einer Waffe bedroht.
Der Taxifahrer Heinz-Dieter Woischwill wurde von einem Kunden mit einer Waffe bedroht.

Der Mann hatte zwei Mal sein gewünschtes Ziel geändert. Als der Taxifahrer nicht weiterfahren will, zieht er die Waffe.

Barlt | Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei in Barlt im Kreis Dithmarschen einen Fahrgast festgenommen, der einen Taxifahrer mit einer Waffe bedroht hatte. Er änderte zwei Mal sein Fahrtziel Als Heinz-Dieter Woischwill einen betrunkenen Mann in Heide eingesammelt hatte, ahnte er noch nicht welche Wendung die Fahrt nehmen würde. „Ich wurde angerufen, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen