Überwältigender Erfolg : Besucher von Wilsteraner Friedhofsgeschichte(n) begeistert

Avatar_shz von 13. September 2021, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Cinja Sharyn Egge lud als Emma Timm zu einem Blick ins Mausoleum der Familie Timm ein.
Cinja Sharyn Egge lud als Emma Timm zu einem Blick ins Mausoleum der Familie Timm ein.

Jugendliche der Kirchengemeinde Wilster schlüpften in historische Rollen und beeindruckten ihre Zuhörer.

Wilster | Es war überwältigend, für Organisatoren und Teilnehmer wie auch für die zahlreichen Besucher am Tag des Friedhofs in Wilster. „Ich könnte vor Freude in die Luft springen“, sprudelte es aus Friedhofsverwalterin Beritt Mahrt heraus. Gerade hatte sie die letzte Gruppe zur Führung über den Friedhof begrüßt. Etwas mehr als 180 Besucher ließen sich von den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen