Bahnhof Wrist : Betrunkener bedroht Mann und flüchtet

Avatar_shz von 23. August 2021, 13:10 Uhr

shz+ Logo
Am Bahnhof Wrist wurde ein Mann bedroht.
Am Bahnhof Wrist wurde ein Mann bedroht.

Polizisten konnten den betrunkenen Mann nach kurzer Zeit fassen. Bei seiner Festnahme schlug er um sich.

Wrist | Am frühen Sonntagmorgen (22. August) ist ein Polizist am Bahnhof Wrist von einem Betrunkenen geschlagen und leicht verletzt worden. Gegen 4.30 Uhr verließ ein Fahrgast einen Zug und sah sich unvermittelt einem Fremden gegenüber, der ihn bedrohte. Über die Bahnaufsicht alarmierte der Geschädigte die Polizei, die wenig später eintraf. Der Beschuldigt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen