Außengastronomie in Itzehoe : Pause von Corona – Gäste lassen sich von Kälte nicht abschrecken

Avatar_shz von 23. April 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Erika Ehlers (l) aus Reher freut sich, endlich wieder von Beate Behnke von der Bäckerei Andresen verwöhnt zu werden.
Erika Ehlers (l) aus Reher freut sich, endlich wieder von Beate Behnke von der Bäckerei Andresen verwöhnt zu werden.

Das Wetter ist wenig gastlich und lädt nicht zum Verweilen im Freien ein, die Gäste lassen sich nicht schrecken.

Itzehoe | Es ist frisch. Eigentlich laden die derzeitigen Temperaturen nicht gerade zum Verweilen im Außenbereich der Itzehoer Cafés und Restaurants ein. „Aber die Menschen wollen raus, sie sind ausgehungert und haben Nachholbedarf“, sagt Werner Ehart vom Restaurant Himmel und Erde. In der vergangenen Woche habe sich das besonders bemerkbar gemacht, sagt der Re...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen