Arbeiten auf der Velo-Route : Besser radeln zwischen Itzehoe, Ottenbüttel und Heiligenstedten

Avatar_shz von 24. September 2021, 10:12 Uhr

shz+ Logo
Radfahrer müssen sich während der Arbeiten andere Strecken suchen.
Radfahrer müssen sich während der Arbeiten andere Strecken suchen.

Neue Oberflächen werden auf mehreren Abschnitten eingebaut – in dieser Zeit gibt es Einschränkungen für Radfahrer.

Itzehoe | Schneller und komfortabler mit dem Rad nach Ottenbüttel und Heiligenstedten – dafür wird in den kommenden Wochen an den Wegen gearbeitet. Laut Rathaus werden sie profiliert und mit einer neuen wassergebundenen Deckschicht versehen. Los geht es am Montag, 27. September, auf der Veloroute mit dem Abschnitt zwischen der Unterführung Karnberg und dem S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen