Auf Tour durch Brunsbüttel : Unbekannte grüne Substanz: Briefzusteller wählt den Notruf und sackt zusammen

Avatar_shz von 09. April 2021, 14:56 Uhr

shz+ Logo
Unter Atemschutz musste die Feuerwehr den Umschlag sichern.
Unter Atemschutz musste die Feuerwehr den Umschlag sichern.

Während einer Tour durch Brunsbüttel krümelte aus einem Umschlag der grüne feste Stoff und der Rettungsdienst rückte an.

Brunsbüttel | Ein Briefzusteller wählte während seiner Tour durch Brunsbüttel am Freitag (9. April) gegen 12 Uhr den Notruf: Als der 36-jährige Fahrer Briefe in der Berliner Straße verteilen wollte, sah er in einer Briefkiste einen Umschlag, aus dem eine grünliche feste Substanz krümelte. Durch den strengen Geruch wurde dem Fahrer sofort schlecht und er musste s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen