Kein Alkohol und Maskenpflicht : An Himmelfahrt gelten in Glückstadt und Kollmar besondere Corona-Regeln

Avatar_shz von 11. Mai 2021, 18:45 Uhr

shz+ Logo
Szenen wie diese aus früheren Jahren soll es 2021 am Elbstrand in Kollmar nicht geben.
Szenen wie diese aus früheren Jahren soll es 2021 am Elbstrand in Kollmar nicht geben.

Die Behörden wollen Vatertagstouren unterbinden. Alkohol ist an Hotspots verboten. Die Polizei kündigt Kontrollen an.

Kollmar/Glückstadt | Im Rudel umherziehen und dabei viel Alkohol trinken – das ist unter Corona-Bedingungen verboten. Um Vatertagstouren zusätzlich unattraktiv zu machen, weist die Polizeidirektion Itzehoe auf Regelungen hin, die an Himmelfahrt gelten. Vor allem Kollmar, klassischer Zielpunkt vieler Männerhorden aus der Region, steht dabei im Mittelpunkt. Alkoholverbot...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen