Projektabschluss gefeiert : 98 von 111 Gemeinden angeschlossen: Kreis Steinburg ist beim Glasfaserausbau spitze

23-25086271_23-92780158_1509035051.JPG von 29. Mai 2020, 13:56 Uhr

shz+ Logo
Lichtschnelles Internet im Kreis Steinburg offiziell bestätigt: Die Plakette der Stadtwerke Neumünster nehmen Volker Haack und  Landrat Torsten Wendt nur allzu gern entgegen.
Lichtschnelles Internet im Kreis Steinburg offiziell bestätigt: Die Plakette der Stadtwerke Neumünster nehmen Volker Haack und Landrat Torsten Wendt nur allzu gern entgegen.

Ministerpräsident Daniel Günther lobt das Projekt als einen Meilenstein beim Ausbau der digitalen Infrastruktur.

Kollmar/Itzehoe | Schick dekorierte weiße Stehtische direkt neben einer Pferdekoppel an einer Kreuzung in Langenhals in Kollmar. Der Ort für den Festakt zum Abschluss des Glasfaserausbaus im Kreis Steinburg hätte kaum abgeschiedener sein können. Doch er hatte Symbolcharakter, zeigt er doch, was flächendeckender Glasfaserausbau bedeutet. Nämlich dass wirklich jeder Haush...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen