Neues Wahrzeichen für die Gemeinde : 700 Jahre Ecklak – Findling erinnert an Dorfjubiläum

Avatar_shz von 28. August 2019, 17:17 Uhr

shz+ Logo
Für den Jubiläumsstein der Gemeinde übernahm Marc Schütt (l.), Logistik und Ausführung. Bürgermeister Jörn Schmedtje bedankt sich dafür.
Für den Jubiläumsstein der Gemeinde übernahm Marc Schütt (l.), Logistik und Ausführung. Bürgermeister Jörn Schmedtje bedankt sich dafür.

Der Jubiläumsstein thront unter einem Eichenbaum vor dem Ecklaker Krug.

Ecklak | 700 Jahre Ecklak war nun auch Anlass, einen Jubiläumsstein aufzustellen. „Ich dachte, das ist ein guter Grund“, sagte Jörn Schmedtje. Der Bürgermeister fand in Steinmetzmeister Marc Schütt einen kompetenten Partner. Der holte aus der Sandkuhle Dithmarschen den perfekten Stein, zwei Tonnen schwer und mit zwei fast geraden Flächen. Weitere Unterstützer s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen